Jubiläumvorstellung: 20 Jahre TheaterKompagnieStuttgart

Was: "Hamlet, Prinz von Dänemark"

Wo: Theaterhaus Stuttgart

Wann: 05.November 2019 / 20.00 Uhr

 

P r e s s e s t i m m e n :

Eine zerrissene Persönlichkeit

Hamlet beeindruckt in Lingen

Die Stille ist mit Händen zu greifen...das fünfzehnköpfige Ensemble präsentiert sich auf sehr hohem Niveau und agiert mit einer spielerischen Begeisterung, die das Publikum mitreißt, allen voran der junge Paul Elter in der Hauptrolle. Dieser Hamlet ist eine Wucht! Wie er sich vom jugendlichen Schwärmer zum mordgierigen Radikalen... wandelt, lässt niemanden unberührt. (Lingener Tagespost)

 

Hamlet, der Pseudo-Held

Eine stimmige Inszenierung und ein genussvoller Abend

...Paul Elter, der auch für das Bühnenbild verantwortlich zeigt, spielt Hamlet mit einer kraftstrotzenden Jungendlichkeit, ungestüm und immer wieder aufbrausend...der Fokus liegt auf den Charakteren mit ihrem intensiven Spiel und ihrer packenden Präsenz. Der Dank ist begeisterter Schlussapplaus. (Westfalen Blatt)

 

Am Ende sind neun Menschen tot

Hamlets (überzeugend gespielt von Paul Elter) Welt gerät mit dem Tod seines Vaters zunehmend aus den Fugen... er verbeißt sich in eine Welt der Rache und stößt Ophelia, die er einst liebte, von sich. Zwischen Raserei, Wut, Rache und Wahnsinn zeigt Hamlet dem Sigmaringer Publikum wie viel Emotionen in solch einer Figur liegen können... Und wie die Verrücktheit ausufern kann, zeigt Paul Elter eindrücklich…Die Inszenierung ist bis in die kleinsten Rollen wunderbar besetzt... (Schwäbische Zeitung)

 

Familientragödie mit einem Rebellen

Schauspiel im Schlosstheater Fulda

...Laut und herzhaft applaudiert das Publikum im Schlosstheater nach einer packenden Aufführung von Shakespeares Rätselstück „Hamlet“…(Fuldaer Zeitung)

 

Paul Elter in der Titelrolle des Hamlet

Drei Stunden packendes Drama in der Theaterreihe Schopfheim

…Das ganze Ensemble mit vielen hochmotivierten Darstellern agiert auf starkem Niveau, die extremen Konflikte werden packend und emotional dicht ausgetragen….und erst nach längerer Stille setzt Beifall ein. (Badische Zeitung)

 

Großartige Aufführung von Hamlet in der Salzachhalle

…die Bravorufe am Schluss waren sehr verdient. Dieser Hamlet in der Salzachhalle Laufen war eine großartige Leistung der Theaterkompanie Stuttgart, die wohl allen unvergesslich bleiben wird. (Südostbayrische Rundschau)

Kartenvorbestellung:

https://www.theaterhaus.com/theaterhaus/index.php?id=1,3,23222

"Das Leben ist ein wandelnder Schatten nur;
Ein armer Spieler, der auf der Bühn' ein Stündchen prahlt und tobt
und dann nicht mehr gehört wird,
`s ist ein Märchen, erzählt von einem Narrn,
voll von Klang und Wut…"

"Macbeth" von William Shakespeare